Tag der verdammte Eifersucht oder was auch immer mich traurig macht

Frage: Wer von euch war schon einmal verliebt?

Nächste Frage: Wer von euch war schon mal eifersüchtig?

Die darauffolgende Frage: Wem von euch hat die Eifersucht schon mal ein gebrochenes Herz eingebracht?

Ding Ding Ding: Auf jeden Fall mir! Ich hasse es. Wobei Eifersucht kann man es nicht wirklich nennen. Das eine Mal war ich sauer das mein damaliger Freund mir keine Aufmerksamkeit schenkte....und heute?

Wenn man einen total netten Jungen begegnet, einen der kein Idiot ist, einer der total aufmerksam und nett ist, einen in den man sich verliebt; kann einen dann nicht Freundschaft reichen?

In meinen letzten Urlaub fand ein Mädchen das ich mich ziemlich oft verliebe. Ich fand das sie viel zu schnell zu ihren Freund "Ich liebe dich" gesagt hat. Sie war in ihn verschossen, verliebt, aber auf keinen Fall hat sie ihn geliebt.

Als ich das erste Mal meinen Freundinnen über den Jungen erzählte, wegen dem ich diesen Blog schreibe, meinte ich noch: "Ich bin in ihn verliebt, aber wisst ihr was das verrückte ist? Ich will gar nicht mit ihm zusammen sein. Es reicht mir einfach,dass ich mit ihm schreibe und rede. Das reicht vollkommen." Wie man sich doch irren kann.

Heute habe ich mir Fotos angesehen. Kaum zu fassen, dass ich dadurch traurig wurde. Es waren Fotos von ihn und seinen Freunden(darunter auch weibliche). Ich war nicht eifersüchtig(aber wie sollte man das alles sonst nennen?). Ich war total traurig, weil ich auch gerne so mit ihm wäre...also nah bei ihm. Mir reicht es nicht, das ich nur mit ihm schreibe...ich würde ihn gerne treffen...ihn gerne besuchen...ich würde es so gerne, aber leider wohnt er nicht gerade um die Ecke. Als ich die Fotos heute gesehen habe, wünschte ich mir ich wäre mit ihm auf einen...Man bedenke, das es doch vollkommen sinnlos ist. Er ist ja nur ein Junge und ich hab tolle Freunde hier. Aber wieso bin so verdammt traurig....ich sehe es übrigens gerade selbst ein, das die überschrift nicht so passt. Verdammt...geb mir doch einen Tipp...oder beantwortet mir die Frage: Wieso wohnen alle tollen Jungs nicht da, wo man selbst wohnt?

 

Die Erkenntnis des Tages: Andere Mütter haben keine schönen Söhne, egal wie sehr man es sich wünscht. In bestimmen Momenten gibt es doch nur einen Sohn, den man will(ob schön oder nicht).

 

Dann noch ein Zitat(oder besser ein Spruch), welches gar nicht mal so schlecht ist:

Für jeden gibt es ein Happy End...für jeden glaub mir für jeden außer für mich. Weil in den, in den ich mich unsterblich verliebt habe, mich nur als Freundin sieht. Deswegen vergeude nicht deine Zeit mit mir, denn für mich gibt es kein Happy End. Suche dir jemand mit Happy End und sein Happy...das ist der einzige Rat, den ich dir geben kann....

 

oder auch nicht schlecht: "Du bist wie eine Rose in meinen Herzen, die Dornen können leider auch mal schmerzen." 

14.8.08 21:09

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


wishfully / Website (14.8.08 22:45)
Denk immer daran was du hast
und nicht an das was du verlieren könntest!!!!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen